Menü
Signature

Informationen zum Känguruwettbewerb am 16.03.2017

Am 16. März 2017 findet an unserer Schule in den ersten beiden Unterrichtsstunden der Känguruwettbewerb statt. Alle Schüler der Klassen 5 bis 10 nehmen daran teil. Der Känguruwettbewerb ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit, dessen Teilnehmerzahlen seit 1995 stetig gestiegen sind. Er unterstützt die mathematische Bildung in den Schulen, soll die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern. In 75 Minuten sind in den Klassenstufen 5 und 6 24, ab Klasse 7 30 Aufgaben zu lösen. Da sich der Wettbewerb selbst finanziert, werden zur Deckung der Kosten für Vorbereitung, Organisation, Auswertung und Preise für jeden Teilnehmer 2 Euro Startgeld erhoben, die durch den jeweiligen Mathematiklehrer eingesammelt werden. (Fr. Häberlein, Fr. Schaffer: Känguru-Organisationsteam)